Integrationsprojekt „Wir alle sind Wunsiedel“ startet durch

Das Integrationsprojekt „Wir alle sind Wunsiedel“ startet jetzt so richtig durch: Menschen mit und ohne Migrationshintergrund kommen durch das Projekt zusammen und verschönern die Stadt. Zum Auftakt wurden Rabatte am Marktplatz in Wunsiedel in Angriff genommen, hier wird gemeinsam gepflanzt und begrünt und ganz nebenbei Deutsch gelernt. Weiter geht es in der Maximilianstraße, denn auch hier sollen langweilige Grünstreifen zu blühenden Willkommensbotschaftern werden. Auch im JUZ in Wunsiedel wurde ein Gartenprojekt angestoßen, beim dem sich junge Geflüchtete mit engagieren. Und das ist alles erst der Anfang.